Freitag, 16. Juni 2017

Juni: Gesundheit

Gesundheit klingt ziemlich langweilig und altbacken, oder? Na ja, ich muss ja gestehen, dass es ein ziemlich wichtiges Thema in meinem Leben ist. Ich habe zwar keine schwerwiegende Krankheit, aber es gibt doch immer wieder einige Baustellen, an denen ich arbeiten muss.
Noch dazu habe ich vor, so lange wie möglich zu leben - da hilft es erwiesenermaßen, wenn man einen gesunden Lebensstil führt. Dem ein oder anderen mag das jetzt zu sehr danach klingen, als würde ich mein Leben nicht genießen. Ich muss aber sagen, dass ich diesen Lebensstil gern genieße - eben weil ich kein schlechtes Gewissen haben muss.


Eigene Gesundheit reflektieren






Das habe ich fast schon mit dem Einleitungstext gemacht, aber es schadet ja nicht, sich noch mal ein bisschen mit der eigenen Gesundheit zu befassen. Wo geht es mir gut? Wo nicht? Was könnte ich daran ändern?

 

Yoga machen






Dadurch, dass ich im Juni so viel herumgekommen bin, ist das Yoga leider ein bisschen flach gefallen. Ich versuche aber, es ab jetzt wieder regelmäßíg einzubauen, denn Yoga stärkt meine Psyche und hilft mir, mich körperlich besser zu fühlen.

Ein neues, gesundes Gericht kochen 


Das sollte nicht die Schwierigkeit sein. Ich koche ja schließlich ständig gesund und ein leckeres, neues Gericht fällt mir bestimmt ein!

 

Eine neue Technik probieren (z.B. Ölziehen, Trockenbürsten usw.)


Am Anfang des Jahres schien mir das nach einer tollen Idee. Jetzt habe ich aber echt keine Idee, was ich an neuen Techniken ausprobieren könnte und auch nicht wirklich die Geduld dazu...

Pausen machen


Der Juni ist dieses Jahr unglaublich voll mit Terminen und Aktivitäten. Das macht zwar riesigen Spaß, aber es ist auch ziemlich anstrengend und mir fehlt die Zeit an anderer Stelle. Um gesund durch diesen Monat zu kommen, ist es deshalb wichtig, dass ich genügend Pausen mache. Ich hoffe sehr, dass ich das diesen Monat auch umsetzen kann!

Kommentare:

  1. Ich finde diesen Monat hast du die echt schöne Dinge vorgenommen... Und wie du achte ich ja gern darauf, dass ich mein Leben gesund genieße.

    Falls sein jeu

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ... Tschuldigung, Handy spinnt.

      Falls dein neues leckeres Rezept zufällig Zucchini enthält, würde ich mich freuen, wenn du es zu meiner Blog Parade einreichst. Die geht noch bis Ende Juli.

      http://habutschu.com/2017/zucchinigerichte-blogparadenaufruf/

      Liebe Grüße

      Löschen